previous arrow
next arrow
Slider

GRUND- UND MITTELSCHULE
Furth im Wald

Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Furth im Wald mit Erweiterungsbauten in vier Bauabschnitten während des laufenden Schulbetriebs.

Entwurfsplanung:
klare Trennung der Grund- und Mittelschule / Neubau der Aula für die Mittelschule / Neubau des Fachbereichtraktes / Steigerung der Aufenthaltsqualität / energetische Sanierung

Projektinformation
Bauherr: Stadt Furth im Wald
Architektur: planwerkstatt.Architekten
(Inh. Thomas Lemberger)
Projektleitung: Peter Hickl II.
Bauleitung: Rainer Plöderl
Mitarbeit: Elisabeth Nürnberger, Regina Braun, Matthias Vogl, Franz Stöberl

Fotos: © Jürgen Krall Photographie

Bauzeit: 2010-2014
Projektdaten: BGF 9.500 qm, BRI 36.000 cbm
Projektpartner
Freianlagen: FreiRaumArchitekten GbR, Regensburg / Brandschutz: Steinhofer Ingenieure,
Regensburg / Tragwerksplanung: Steinhofer Ingenieure, Regensburg / Elektroplanung: Ingenieurbüro Christl GmbH, Planungsbüro Hallermeier GmbH, Falkenstein / HLS Planung: Bruckmayer Ingenieur Ges. mbH, Drachselsried

PH2 ARCHITEKTUR + STADTPLANUNG

TWITTER             IMPRESSUM               DATENSCHUTZ